Sie sind hier

Klimawandel - schon da gewesen?

Dr. Franz Jäger
Montag, 2. März 2020 um 19.30 Uhr
Pfarrsaal Mutters

In unserer Bücherei liegt ein Buch auf mit dem Titel: Gletscher und Glaube – Katastrophenbewältigung in den Ötztaler Alpen. Diesem Buch liegt eine Dissertation zugrunde, die Franz Jäger an der Uni Innsbruck verfasst hat.

Zwischen 1550 und 1850 haben Gletschervorstöße in den Ötztaler Alpen den Lebensraum der dortigen Bewohner aufs Äußerste bedroht und Katastrophen in den Tälern ausgelöst.

Wie konnten die Bewohner in dieser Periode die Gefahren der Natur bewältigen? In der Gegenwart werden die Täler von neuen alpinen Gefahren bedroht. (Auflösung Permafrost, Eisseen, Hangrutschungen).

Franz Jäger wird diese Themen in Wort und Bild erläutern.  

 

Datum: 
03.03.2020 - 19:30 Uhr